Menü

Baugrundstücke

Baugrundstücke “Am Schmölderpark”, Hochneukirch

Verkauf von Baugrundstücken im Quartier „Am Schmölderpark“ in Jüchen-Hochneukirch gegen Höchstgebot bis zum 13.09.2024

Baugebiet Gartenstraße „Am Schmölderpark“: 

Lage: Zwischen Schmölderpark und der Gartenstraße in der Gemarkung Hochneukirch

Der Bebauungsplan ist rechtskräftig. Derzeit werden die Erschließungsarbeiten durchgeführt. Nach Abschluss der Kanalbauarbeiten werden die notwendigen Versorgungsleitungen verlegt und anschließend die Baustraße hergestellt. Mit der Fertigstellung dieser Erschließungsarbeiten ist (wetterabhängig) voraussichtlich Ende Juni d. J. zu rechnen. Erst nach Abschluss der Hochbauaktivitäten erfolgt, voraussichtlich im Jahre 2026/2027, der Endausbau der Straßen im Neubaugebiet. Das Gebiet wird als verkehrsberuhigter Bereich in Pflasterbauweise hergestellt.

Nach Abschluss der Vorarbeiten stehen nun wieder städtische Baugrundstücke zur Vermarktung zur Verfügung.

Im Quartier „Am Schmölderpark“ werden insgesamt 18 Grundstücke für die Bebauung mit freistehenden Ein- bzw. Zweifamilienhäusern sowie Doppelhaushälften veräußert. Die Baugrundstücke haben eine Größe zwischen ca. 383 qm bis 610 qm. Der Verkauf erfolgt gegen Höchstgebot, wobei die Untergrenze des zu bietenden Kaufpreises dem aktuellen Bodenrichtwert für diesen Bereich i. H. v. 300,00 € pro qm entsprechen muss. Darüber hinaus werden in diesem Neubaugebiet auch 3 Grundstücke für die Bebauung mit Mehrfamilienhäusern mit einer Größe von ca. 543 qm, 623 qm und 708 qm zum Kauf angeboten. Der Mindestgebotspreis hierfür beträgt 330,00 € pro qm.

Genauere Angaben sind dem Exposé bzw. den jeweiligen Grundstücksdatenblättern zu entnehmen.

Siehe anhängendes Exposé, siehe anhängende Grundstücksdatenblätter.

Hinweis: Es werden keine Bewerberlisten geführt. Nach Vermarktungsstart ist ausschließlich die Höhe des Kaufangebotes und nicht der Zeitpunkt des abgegebenen Angebotes maßgebend. Angebote werden bis zum 13.09.2024 angenommen.

Folgende weitere städtische Baugrundstücke stehen bald zur Vermarktung zur Verfügung.

 

Baugebiet Jüchen-West 

Lage: Südlich der Odenkirchener Straße/B 59 in der Gemarkung Jüchen
Die Entwicklung dieses Baugebietes steht noch am Anfang. Es gibt noch keinen rechtskräftigen Bebauungsplan, keine Grundstücksaufteilung, keine Strategie zur Vermarktung, die Stadt ist nicht Eigentümer der Flächen, etc.
Das Baugebiet wird zusammen mit der NRW.Urban KE entwickelt. Konkrete Informationen zum Grundstückserwerb stehen jedoch derzeit noch nicht zur Verfügung.

 

Baugebiet Otzenrath-Süd

Lage: Zwischen Bahngelände und Bahnstraße in der Gemarkung Hochneukirch
Derzeit werden die Bauleitplanverfahren zur Entwicklung dieses Gebietes durchgeführt, einen rechtskräftigen Bebauungsplan gibt es zur Zeit noch nicht. Das Baugebiet in Otzenrath-Süd wird vom RWE vermarktet. Die Ansprechpartnerin ist Frau Michelle Reifferscheid (michelle.reifferscheid@rwe.com, Tel.: 0221/480-22703).