Search
× Search

Verkehrsüberwachung

Aktuelle Standorte der Mess- und Anzeigegeräte

Zeitraum Dezember 2023 - Januar 2024

SuperUser Account 0 49788 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Einsatz der Zähl- und Messgeräte 2023/2024   Zeitraum Dezember 2023 - Januar 2024 Display-Gerät 1 in Waat, Höhe Waat, Höhe Hsnr. 59, FR Jüchen Display-Gerät 2 in Jüchen, Weyerstraße, Höhe Hsnr. 35, FR Valderweg Display-Gerät 3 in Jüchen, Hamscherstraße, Höhe Garzweiler, FR...
RSS

Informationen zur aktuellen Flüchtlingssituation in Jüchen

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 29.07.2022

Stefanie Fleer 0 9528 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Aktuell leben 593 Menschen mit Fluchthintergrund im Jüchener Stadtgebiet. Rund ein Drittel der Personen kommt aus der Ukraine. Aber auch aus anderen Ländern, insbesondere aus Afghanistan, kommen immer wieder Menschen als Geflüchtete zu uns. Noch immer flüchten viele Menschen aus den...

Stadt bereitet sich auf Unterbringung von Flüchtlingen vor

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 23.03.2022

Stefanie Fleer 0 10969 Artikel Bewertung: 3.3
Vor dem Hintergrund des weiter eskalierenden verbrecherischen Angriffskrieg in der Ukraine bereitet sich die Stadt Jüchen auf steigende Flüchtlingszahlen aus der Ukraine vor. Die bisher im Stadtgebiet angekommenen fast 100 Flüchtlinge konnten fast alle in privaten Unterkünften aufgenommen...

Hilfeportal „Germany4Ukraine“

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 22.03.2022

Stefanie Fleer 0 15951 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Das bundesweite Hilfeportal „Germany4Ukraine“ der Bundesregierung wurde gestartet und bietet digital eine zentrale, sichere und vertrauenswürdige Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine. Unter www.germany4ukraine.de findet man gebündelt Informationen zu Basisthemen, Unterkunft...
RSS
Ursula Schmitz

Wahlbenachrichtigung und Briefwahl bei der Europawahl 2024

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 06.05.2024

Wahlberechtigte, die in das Wählerverzeichnis eingetragen sind und am Wahltag nicht im Wahllokal wählen können oder möchten, haben ab dem 06.05.2024 die Möglichkeit, durch Briefwahl an der Europawahl teilzunehmen. Für die Briefwahl werden ein Wahlschein und die dazugehörigen Briefwahlunterlagen benötigt. 

Der Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheins kann persönlich, schriftlich (auch per E-Mail) oder online gestellt werden. Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich. Der Link zur Online-Beantragung der Briefwahlunterlagen lautet: 

https://www.itk-rheinland.de/briefwahlantrag/juechen#/ .

Zwischen dem 06. und dem 16.05.2024 werden den Wahlberechtigten ihre Wahlbenachrichtigungen zur Europawahl zugesandt. Auf der Rückseite der Benachrichtigung ist ein Wahlscheinantrag aufgedruckt, der ebenfalls verwendet werden kann. Außerdem ist dort ein QR-Code aufgebracht, über den mit mobilen Endgeräten ebenfalls einfach und schnell die Briefwahlunterlagen angefordert werden können.

Briefwahlunterlagen werden an jede gewünschte Adresse, also auch ins Ausland, verschickt. Wichtig ist jedoch, dass der Wahlbrief für die Europawahl bis zum Wahlsonntag bis spätestens 18.00 Uhr beim Wahlamt der Stadt Jüchen eingeht. Besonders bei Auslandssendungen sind die Beförderungszeiten beim Postversand zu berücksichtigen. 

Wer keine oder eine nicht an ihn adressierte Wahlbenachrichtigung erhalten hat, wird gebeten, sich mit dem Wahlamt der Stadtverwaltung unter der Tel.-Nr. 02165 / 915 - 3211 oder -3208 in Verbindung zu setzen.

 

nächster Artikel Wahlergebnispräsentation zur Europawahl 2024
Drucken
2137 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung

Bundestagswahl

Abruf der Bundestagswahlergebnisse 2021

Information zur Bundestagswahl am 26.09.2021

Stefanie Fleer 0 24775 Artikel Bewertung: 3.8
Bedingt durch die Corona-Pandemie findet in diesem Jahr keine öffentliche Präsentation der Bundestagswahlergebnisse durch die Stadtverwaltung statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die Ermittlung der Wahlergebnisses am Wahlabend hier abrufen.
RSS

Corona-Virus

Kontakt

Stadt Jüchen
Am Rathaus 5
41363 Jüchen

Telefon: 02165 915-0
Telefax: 02165 915-1199

E-Mail: stadt@juechen.de

Bankverbindung der Stadt Jüchen 
bei der Sparkasse Neuss

IBAN: DE02 3055 0000 0000 1903 22
SWIFT-BIC: WELADEDN

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo. - Fr.
Mo. - Mi.
Do.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Öffnungszeiten im Sozialamt

Mo. - Mi.
Do.
Fr.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr
08.30 bis 12.00 Uhr

Von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr ist das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen.

Um Wartezeiten im Bürgerbüro zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die Vereinbarung eines Termins über unser Online-System oder per Telefon unter 02165 915-0.

 

Mängelmelder

Ansprechpartner/-innen

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

 

 

Aktuelle Hinweise

Projekte und Partner

Ehrung verdienter Bürgerinnen und Bürger - Stadt bittet um Vorschläge

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 20.06.2024

Ursula Schmitz 0 65 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Auch 2024 beabsichtigen Rat und Verwaltung der Stadt Jüchen einige Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich für andere engagieren, besonders zu würdigen. Zum sechsten Mal soll im Rahmen eines Festaktes das Engagement der Ehrenamtlichen gewürdigt werden. Die Stadt bittet dafür um Vorschläge.

KulturPass

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 19.06.2024

Ursula Schmitz 0 49 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Der KulturPass bietet allen jungen Menschen, die 2024 ihren 18. Geburtstag feiern, ein Budget von 100 Euro für kulturelle Angebote. Das im letzten Jahr vom Bundesrat initiierte Pilotprojekt wurde in diesem Jahr fortgesetzt und ermutigt, aktiv am kulturellen Leben teilzunehmen.

Vortrag zur Prävention von Kriminalität

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 18.06.2024

Ursula Schmitz 0 86 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Die Gleichstellungsstelle der Stadt Jüchen lädt alle Interessierten am Mittwoch 03.07.2024 um 18.30 Uhr in das Jüchener Rathaus zu einem informativen Vortrag zur Prävention von Kriminalität ein. Referent ist Christoph Kaiser, Opferschutzbeauftragter und Präventionsansprechpartner der Polizei des...

Sperrung der Linksabbiegespur A 46 Jüchen

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 17.06.2024

Ursula Schmitz 0 94 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Wie die Autobahn GmbH mitteilte, ereignete sich auf der A 46, Fahrtrichtung Düsseldorf, in der Ausfahrt der Anschlussstelle Jüchen am Wochenende ein Unfall. Hierbei wurden die Schutzplanken und die Ampelanlage beschädigt. Um weitere Unfälle zu verhindern, hat die Autobahn GmbH die...

Vollsperrung L 31 ab 24.06.2024

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 17.06.2024

Ursula Schmitz 0 103 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Aufgrund von Sanierungsarbeiten der Fahrbahndecke durch den Landesbetrieb Straßenbau NRW ist eine Vollsperrung der L 31 zwischen Ortsausgang Jüchen und Ortseingang Kelzenberg, Hamscher Straße, erforderlich. Der Beginn der Maßnahme wurde auf den 24.06.2024 verlegt und wird voraussichtlich bis zum...

Änderung der Abfahrtzeiten der Linie 090

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 13.06.2024

Ursula Schmitz 0 182 Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Am 05. Juli werden an allen Schulen im Stadtgebiet die Unterrichtszeiten verkürzt. Unterrichtsende ist wie folgt: Gymnasium Jüchen:          10.05 Uhr Gesamtschule Jüchen:       10.55 Uhr Gesamtschule...
RSS
1345Letzten
RSS
Copyright Stadt Jüchen, 2024
Back To Top