Search
× Search

Kontakt

Stadt Jüchen
Am Rathaus 5
41363 Jüchen

Telefon: 02165 915-0
Telefax: 02165 915-1199

E-Mail: stadt@juechen.de

Bankverbindung der Stadt Jüchen 
bei der Sparkasse Neuss

IBAN: DE02 3055 0000 0000 1903 22
SWIFT-BIC: WELADEDN

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo. - Fr.
Mo. - Mi.
Do.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Öffnungszeiten im Sozialamt

Mo. - Mi.
Do.
Fr.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr
08.30 bis 12.00 Uhr

Von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr ist das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die Vereinbarung eines Termins per E-Mail  Termine@juechen.de oder per Telefon 02165 915-0

Mängelmelder

Ansprechpartner/-innen

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

 

 

Ab dem 24. Juli: Rhein-Kreis Neuss in Inzidenzstufe 1

Im Rhein-Kreis Neuss liegt die 7-Tages-Inzidenz seit dem 15. Juli über dem Schwellenwert von 10. Damit gelten im Kreisgebiet entsprechend der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen ab dem 24. Juli die Regelungen der Inzidenzstufe 1.

Offenes Impfangebot gegen COVID 19 bei der POLO Motorrad und Sportswear GmbH in Jüchen, Polostraße 1

In Zusammenarbeit mit dem Impfzentrum des Rhein-Kreises Neuss und der POLO Motorrad und Sportswear GmbH bietet die Stadt Jüchen in Ergänzung zu den bereits bestehenden Impfangeboten die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger ab dem 18. Lebensjahr, sich mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson...

Kreisweit in sechs Städten - Mobile Impfangebote mit Johnson & Johnson

Rhein-Kreis Neuss/Neuss/Dormagen/Meerbusch/Kaarst/Korschenbroich/Jüchen. Am kommenden Wochenende bietet das Impfzentrum Rhein-Kreis Neuss mit Unterstützung der Städte Dormagen, Jüchen, Kaarst, Korschenbroich, Meerbusch und Neuss erneut mobile Impfangebote mit dem Corona-Impfstoff des Herstellers...

Neue Coronaschutzverordnung ab dem 09.07.2021 und Einreise nach dem Urlaub

Das Land NRW passt seine Coronaschutzverordnung ab dem morgigen Freitag an. Angesichts landesweit weiterhin niedriger Inzidenzzahlen und der ebenfalls deutlich abnehmenden Zahl schwerer Krankheitsverläufe, erforderlicher Krankenhauseinweisungen und Intensivbehandlungen wird eine neue...

Dokumente zum download

Sonderimpftermin gegen COVID 19 im Jüchener Stadtgebiet

In Zusammenarbeit mit dem Impfzentrum des Rhein-Kreises Neuss bietet die Stadt Jüchen in Ergänzung zu den bereits bestehenden Impfangeboten die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger ab dem 18. Lebensjahr, sich mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson impfen zu lassen. Der Vorteil bei diesem...

Terminvereinbarungen ab sofort möglich - Impfzentrum erhält bis 1. August 58.480 Impfdosen für Erstimpfungen

Rhein-Kreis Neuss. Das Impfzentrum des Rhein-Kreises Neuss und der Kassenärztlichen Vereinigung in der Hammfeldhalle am Berufsbildungszentrum des Kreises in Neuss erhält bis zum 1. August insgesamt 58.480 Impfdosen für Erstimpfungen. Dies hat das Land in seinem aktuellen Impferlass festgelegt....

Corona-Lage und Testmöglichkeiten Stadt Jüchen

Seit Anfang des Monats ist die Stadt Jüchen dank des Rückgangs der Fallzahlen und dem Fortschritt der Impfkampagne der Inzidenzstufe 1 der Coronaschutzverordnung zugeordnet, welche zahlreiche Lockerungen ermöglicht. Endlich kann die Freizeit wieder gemeinsam mit Freunden und Familie genossen...

Besuche im Rathaus

Das Rathaus ist ab dem 14.06.2021 für Besucherinnen und Besucher wieder vollständig geöffnet. Alle Angelegenheiten können während der bekannten Öffnungszeiten direkt vor Ort erledigt werden. Auf Wunsch können Besucherinnen und Besucher weiterhin Termine vereinbaren, um Wartezeiten zu verkürzen....
RSS
Copyright Stadt Jüchen, 2021
Back To Top