Search
× Search

Kontakt

Stadt Jüchen
Am Rathaus 5
41363 Jüchen

Telefon: 02165 915-0
Telefax: 02165 915-1199

E-Mail: stadt@juechen.de

Bankverbindung der Stadt Jüchen 
bei der Sparkasse Neuss

IBAN: DE02 3055 0000 0000 1903 22
SWIFT-BIC: WELADEDN

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo. - Fr.
Mo. - Mi.
Do.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Öffnungszeiten im Sozialamt

Mo. - Mi.
Do.
Fr.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr
08.30 bis 12.00 Uhr

Von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr ist das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die Vereinbarung eines Termins per E-Mail  Termine@juechen.de oder per Telefon 02165 915-0


In den städtischen Gebäuden gilt nun die 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen).
Bitte planen Sie entsprechend vor!

Mängelmelder

Ansprechpartner/-innen

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

 

 

Energetische Sanierung des Hallenbades Hochneukirch

Energetische Sanierung des Hallenbades Hochneukirch

Förderung durch das KInvFöG NRW

Im Zeitraum vom 12.11.2015 bis 05.07.2016 wurde das Hallendach des Hallenbades in Hochneukirch saniert. Hierbei wurde die bestehende Dacheindeckung, welche sich in einem schlechten energetischen Zustand befand, von Grund auf saniert.

 

 

Ziel

Die Wärmeverluste durch die Hallendecke zu minimieren.

Das Investitionsvolumen der Maßnahme betrug 149.376,05 €. Hiervon wurden rund 90% oder 134.438,44 €, durch Fördermittel aus dem „Kommunalinvestitionsförderungsgesetz in NRW“ (KInvFöG NRW) in Anspruch genommen. Der Eigenanteil der ehemaligen Gemeinde, heutigen Stadt Jüchen lag bei 14.937,61 €. Die Fördermittel wurden durch den Bund dem Land NRW zur Verfügung gestellt.

vorheriger Artikel Energetische Sanierung der Fenster Rathaus Jüchen
nächster Artikel Sanierung Flutlichtanlage Bedburdyck-Gierath
Drucken
6395
Copyright Stadt Jüchen, 2021
Back To Top