Search
× Search

Kontakt

Stadt Jüchen
Am Rathaus 5
41363 Jüchen

Telefon: 02165 915-0
Telefax: 02165 915-1199

E-Mail: stadt@juechen.de

Bankverbindung der Stadt Jüchen 
bei der Sparkasse Neuss

IBAN: DE02 3055 0000 0000 1903 22
SWIFT-BIC: WELADEDN

Allgemeine Öffnungszeiten

Mo. - Fr.
Mo. - Mi.
Do.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr

 

Öffnungszeiten im Sozialamt

Mo. - Mi.
Do.
Fr.

08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 18.00 Uhr
08.30 bis 12.00 Uhr

Von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr ist das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die Vereinbarung eines Termins per E-Mail  Termine@juechen.de oder per Telefon 02165 915-0

Mängelmelder

Ansprechpartner/-innen

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

 

 

Elektrische Fahrzeugflotte der Stadt Jüchen komplett
Stefanie Fleer

Elektrische Fahrzeugflotte der Stadt Jüchen komplett

Pressemitteilung der Stadt Jüchen vom 11.08.2021

Der nachhaltige Wandel der Fahrzeugflotte der Jüchener Stadtverwaltung ist mit der Lieferung der zunächst letzten beiden E-Fahrzeuge für den Baubetriebshof abgeschlossen. Die Fahrzeugflotte für den städtischen Verwaltungsdienst ist bereits seit 2020 zu 3/4 vollelektrisch. Nun hat auch der Bauhof neben den schon vorhandenen zwei E-Kastenwagen und drei E-Kleinnutzfahrzeugen zwei weitere Fahrzeuge erhalten. Mit insgesamt zehn E-Fahrzeugen ist die vollelektrische Fahrzeugflotte der Stadt Jüchen nun komplett.

„Wir sind froh, dass hier schon ein nachhaltiger Wandel der Mobilität vollzogen werden konnte und die Stadtverwaltung vorbildlich und vor allem klimaschonend mobil ist“, so Bürgermeister Harald Zillikens.

Durch den Anschluss der E-Ladestation mit der Photovoltaikanlage auf dem Dach des Rathauses wird ein Teil der E-Fahrzeuge direkt mit Solarstrom versorgt.

Jan Daley Kübel, Klimaschutzmanager der Stadt Jüchen führt aus: „Auch wenn wir bei der Stadt Jüchen 100 % Ökostrom beziehen, ist die Selbstversorgung mit Solarstrom vom Rathausdach die beste und nachhaltigste Lösung. Der Bau einer Photovoltaikanlage zur Anbindung weiterer E-Ladestationen ist noch für dieses Jahr auf dem Rathausnebengebäude geplant. Die Versorgung aller E-Ladestationen für die Rathausflotte mit selbstproduziertem Strom ist das Ziel und ein Meilenstein für die Mobilität in Jüchen“.

Mit 50 % gefördert wurde die Beschaffung von sechs E-Fahrzeugen durch die Nationale Klimaschutz Initiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nuklearer Sicherheit. Das Land Nordrhein-Westfalen trug mit dem Programm „progres.nrw - Emissionsarme Mobilität“ 40 % der Beschaffung von zwei E-Kleinnutzfahrzeugen bei.

Für Fragen oder Anreize zu den Themen Klimaschutz, E-Mobilität und Photovoltaikanlagen steht Klimaschutzmanager Jan Daley Kübel den Bür-gerinnen und Bürgern der Stadt Jüchen unter der Tel.-Nr. 02165 / 915 6107, bzw. per Mail an jan.kuebel@juechen.de zur Verfügung. Alternativ finden Sie Informationen zum Thema Klimaschutz in der Stadt online unter:  www.juechen.de/Leben/Klimaschutz.

 

vorheriger Artikel Verwaltung und Klimaschutz
Drucken
746
Copyright Stadt Jüchen, 2021
Back To Top